Südbeck Nutzfahrzeuge GmbH
MAN

MAN mit spannendem Programm und tollen Fahrzeugen beim Truck-Grand-Prix 2024 am Nürburgring

Er ist der Saison-Höhepunkt der FIA European Truck Racing Championship: der 37. Internationale ADAC Truck-Grand-Prix, der vom 12. Juli bis zum 14. Juli 2024 am Nürburgring über die Bühne geht. Auch dieses Jahr dürfen sich Besucherinnen und Besucher auf ein spannendes Programm und außergewöhnliche Fahrzeuge von MAN Truck & Bus Deutschland freuen

Das Motto des MAN Auftritts auf dem Truck Grand Prix in diesem Jahr ist: Pure Emotions

Über 100.000 Besucherinnen und Besucher werden zum Motorsport-Highlight des Jahres vom 11. bis 14. Juli 2024 am Nürburgring erwartet. Kein Wunder, schließlich ist der 37. ADAC Truck-Grand-Prix der Saison-Höhepunkt der FIA European Truck Racing Championship 2024 und traditionell auch das Treffen der Mitglieder der Trucker’s World by MAN. Neben packendem Motorsport und puren Emotionen auf und neben der Rennstrecke erleben Besucherinnen und Besucher bei MAN Truck & Bus am Rennwochenende von 9:00 bis 18:00 Uhr auf 1.750 qm aufsehenerregende Show-Trucks und Kundenfahrzeuge ebenso wie ein spannendes Programm.

Dabei zieren auch beim 37. ADAC Truck-Grand-Prix zahlreiche außergewöhnliche Fahrzeuge den MAN Stand:

Zu sehen gibt es außerdem das Siegerfahrzeug der Trucker’s World Auslosung, bei der Unternehmen, Fahrerinnen und Fahrer im Vorfeld um die Ausstellung eines ihrer Fahrzeuge bei der Kult-Veranstaltung bewerben konnten – Gewinner war die TMR-Spedition und Logistik GmbH u. Co. KG.mit einem MAN TGX 18.640 4x2 BLS mit Köln Airbrush.

In der Trucker’s World by MAN, deren Mitglieder drei Tage lang ins MAN Zelt eingeladen sind und dort zudem kostenfrei verköstigt werden, finden derzeit übrigens weitere Gewinnspiele zum Truck-Grand-Prix am Nürburgring statt. Als Gewinne winken u.a. ein MAN Tattoo oder ein Premiumstellplatz in der Müllenbachschleife. Wer also zeigen will, dass seine Liebe für die Marke MAN auch unter die Haut geht, kann dies auf dem Nürburgring beweisen.

Besucherinnen und Besucher, die sich etwas Action auch abseits der Rennstrecke wünschen, können ihre Treffsicherheit im Torwand-Cage bei MAN unter Beweis stellen. Hier begeistert außerdem T-Shirt-Airbrusher Wolfgang Zeh mit spektakulären Kunstwerken. Für kleine Gäste gibt es zudem ein löwenstarkes Suchspiel. MAN Merchandise Artikel und Original-Zubehör runden das umfangreiche Angebot ab.

Wer selbst einmal in die Rolle eines Profi-Rennfahrers schlüpfen möchte, ist im Human Resources Bereich MAN Karriere richtig. Beim SimRacing können Interessierte virtuell in einem Renntruck Platz nehmen und Motorsport hautnah erleben. Experten und Auszubildende informieren hier außerdem über die Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten bei MAN – und wie das MAN Team Großes bewegt und Zukunft auf die Straße bringt.

Abgerundet wird das Angebot am MAN-Stand durch die BARMER, die mit einer Schrittechallenge auf der Fernfahrer-Bühne, einem Reaktionsspiel und einem Rücken- und Bodycheck das Thema Gesundheit in die Truckwelt bringt.

Quelle: https://press.mantruckandbus.com/deutschland/man-mit-spannendem-programm-und-tollen-fahrzeugen-beim-truck-grand-prix-2024-am-nuerburgring/